UNSER
SPRINTER

Dein Buddy, wenn’s um Großes geht! Jederzeit per App verfügbar – ab 1,29€/km.

open MILES app in app storeopen Miles app in play store
visual-text-sprinter

DER GROSSE, WENN'S UM PLATZ GEHT

Ab sofort ist der Sprinter Teil der MILES Flotte in Berlin! Die Transporter von Mercedes sind mit Automatik und Rückfahrkamera ausgestattet. 💪

Alles, was du beim Fahren mit dem Sprinter beachten musst, findest du hier:

ALLES WICHTIGE AUF EINEN BLICK:

mercedes_profil_links

👉 Automatik: Die Schaltung ist rechts am Lenkrad

👉 Keyless-Go: Einsteigen & losfahren – ohne Schlüssel

👉 Rückfahrkamera

👉 Laderaum: ca. 3,30m / 1,79m / 1,90m

HIER GEHT'S ZU UNSEREN SPRINTER VIDEO TUTORIALS:

tutorial-video-link

WIE STARTE ICH DEN SPRINTER?

Sprinter öffnen

wie gewohnt mit der App!

Sprinter starten

Start/Stop-Knopf drücken (= Motor an)

Losfahren

Achtung, Automatik!
1. Gänge via ‘Wählhebel’ einstellen (rechts vom Lenkrad)
2. Gang auf D stellen

w__hlhebel_d

3. Handbremse lösen
4. Gaspedal (rechts) betätigen, um loszufahren

WIE BEENDE ICH MEINE FAHRT MIT DEM SPRINTER?

Fahrt beenden

1. Wählhebel auf P (Parken) stellen

w__hlhebel_p

2. Licht auf “Auto” eingestellt lassen (sonst Gefahr Batterieentladung)
3. Stop-Knopf neben dem Lenkrad drücken (= Motor aus)
4. Tür ordentlich schließen und sicherstellen, dass Schiebetür und hintere Tür auch geschlossen sind

Sprinter wie gewohnt mit der App schließen!

GOOD TO KNOW💡

Navi & Musik einstellen

Verbinde dein Smartphone ganz einfach via Bluetooth mit dem Sprinter und klicke im Menü auf die Rubrik "Telefon"

How to - Entertainment vom Mercedes Sprinter

Rückfahrkamera

Diese schaltet sich automatisch ein, sobald der Rückwärtsgang eingeschaltet ist (R).

Tanken

Die Tankvorrichtung findest du neben der Fahrertür.
Kraftstoff: Diesel

☝️ Tanken bei Aral oder Total ist kostenlos. Die Tankkarte zum Bezahlen findest du an der Mittelkonsole.

Smartphone laden

Ein USB C-Anschluss zum Laden deines Smartphones findest du hinter der Windschutzscheibe auf der Fahrerseite.

MEHR ÜBER UNSERE FAHRZEUGE?